Martin Hirzel ab 1. Januar 2021 neuer Swissmem-Präsident


Swissmem

16.09.2020, Zürich - Der Swissmem-Vorstand hat Martin Hirzel zum neuen Swissmem-Präsidenten gewählt. Er tritt die Nachfolge von Hans Hess am 1. Januar 2021 an.

An seiner Sitzung vom 15. September 2020 hat der Swissmem-Vorstand Martin Hirzel einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. "Ich freue mich sehr über diese Wahl", sagt Martin Hirzel. "Ich werde alles daransetzen, damit Swissmem auch künftig ihre vielfältigen Aufgaben für die MEM-Firmen effektiv, effizient und nutzbringend erfüllen kann. Zudem bin ich sehr motiviert, die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen des Werk- und Denkplatzes Schweiz mitzugestalten".

Auch der nach 10 Amtsjahren scheidende Präsident Hans Hess ist mit der Wahl sehr zufrieden: "Mit Martin Hirzel übernimmt eine starke Persönlichkeit meine Nachfolge. Er hat sein ganzes Berufsleben in der produzierenden Industrie verbracht, hat von der Berufslehre an die Stärken unseres dualen Bildungssystems selber erlebt und kann dank seiner Auslanderfahrung die Bedeutung der wirtschaftlichen Offenheit der Schweiz glaubwürdig erklären. Ich bin überzeugt, dass er die Interessen unserer 1200 Mitgliedfirmen in den kommenden wohl weiterhin herausforderungsreichen Jahren wirkungsvoll vertreten wird."

Martin Hirzel wird das Swissmem- Präsidium am 1. Januar 2021 antreten.

Pressekontakt:

Ivo Zimmermann, Leiter Kommunikation

Tel. +41 44 384 48 50 / Mobile +41 79 580 04 84

E-Mail i.zimmermann@swissmem.ch


Über Swissmem:
Swissmem ist der führende Verband für KMU und Grossfirmen der schweizerischen Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) sowie verwandter technologieorientierter Branchen.

Swissmem fördert die nationale und internationale Wettbewerbsfähigkeit seiner rund 1‘100 Mitgliedfirmen mit bedarfsgerechten Dienstleistungen. Sie umfassen professionelle Beratungen in den Bereichen Arbeitsrecht, Wirtschafts- und Vertragsrecht, Umweltrecht, Energieeffizienz sowie zum Wissens- und Technologietransfer.

Darüber hinaus bietet Swissmem arbeitsmarktgerechte Aus- und Weiterbildungsangebote für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Branche an. Swissmem betreibt starke Netzwerke. In 27 Fachgruppen, diversen Erfahrungsaustauschgruppen und Fachkommissionen tauschen sich die Mitgliedfirmen in fachlichen Fragen aus oder arbeiten an gemeinsamen Projekten.

Die kostengünstige Ausgleichskasse rundet das breite Swissmem-Angebot ab.
Quellen:
  HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

www.tagesthemen.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.


HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Immer aktuell informiert

Abonnieren Sie den Reise-Newsletter und Sie sind stets aktuell informiert.

Newsletter abonnieren

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Adresse:
    HELP Media AG
    Geschäftshaus Airgate
    Thurgauerstrasse 40
    8050 Zürich

  • Zertifikat:
    SADP