Logoregister

Barbara Stutz - Growing Colours





Datum:
01.07.2022 - 18.09.2022

  Eventdaten können aufgrund von COVID-19 abweichen oder ausfallen.

Zeit:
12:00 Uhr
Ort:
Baden, Museum Langmatt
Aktuelles Wetter in Baden:
Wetter in Baden
Weiteres Schweizer Wetter
 
Event-Infos:

Das historische Treibhaus im Park der Langmatt verwandelt sich während des Sommers in ein begehbares Labyrinth: Mit Pflanzenfarben gefärbte Stoffe hängen luftig und leicht im gläsernen Haus. Durch die geöffneten Luken im Dach sind sie Wind und Wetter und somit der Veränderlichkeit bewusst ausgesetzt. Die Textildesignerin Barbara Stutz (* 1994 in Baden, lebt in Zürich) sammelte in den letzten Monaten im Park der Langmatt Blütenblätter und verarbeitete sie zu Pflanzenfarben, um damit ihre Stoffe zu färben.

Erstaunlich, was im Park der Langmatt alles blüht: Neben vielen Rosen in allen Farben auch seltenere Arten wie zum Beispiel Elfen-Krokus, Apennin-Windröschen, Sternhyazinthen oder der orientalische Nieswurz. Für das Färben verwendet Barbara Stutz ein Dampfverfahren, das offen lässt, auf welche Weise die Pflanzen ihre Farben abgeben. Somit wählt die Textildesignerin eine natürliche, prozesshafte Methode, die dazu einlädt, Geduld zu üben, innezuhalten und in gewisser Weise Kontrolle in der Gestaltung abzugeben. Kommt hinzu, dass die gefärbten Stoffe nicht in ihrer Färbung fixiert sind. So können sich die Farben durch den direkten Kontakt mit dem Sonnenlicht nochmals verändern oder gar ausbleichen.

Nachdem 2019 im Gärtner- und Treibhaus die Klangwelt von Mario Marchisella erlebbar war und seit 2020 subtile Textzeilen von Sandra Senn ihre Orte gefunden haben, öffnen 2022 die zarten Stoffe von Barbara Stutz neue Perspektiven auf die Blumen- und Pflanzenwelt des Parks der Langmatt.


Links:
Webseite:
Ticket/s bestellen:
Dieser Link ist leider noch nicht verfügbar.

Social Media:
Dieser Link ist leider noch nicht verfügbar.

Video zeigen:
Dieser Link ist leider noch nicht verfügbar.


Stand­ort:

Veranstalter:
Stiftung Langmatt Sidney und Jenny Brown
Römerstrasse 30
5400 Baden
Über Stiftung Langmatt Sidney und Jenny Brown:
Dank dem Vermächtnis des 1987 verstorbenen John A. Brown, des letzten Nachkommen von Sidney und Jenny Brown-Sulzer, konnte 1990 die Villa Langmatt an der Römerstrasse in Baden als Impressionisten- und Wohnmuseum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die 1900/01 von Karl Moser aus der im badischen Karlsruhe tätigen Bürogemeinschaft Curiel & Moser erbaute Villa Langmatt beherbergt eine Bildergalerie mit Gemälden bedeutender französischer Impressionisten wie Corot, Degas, Monet, Renoir, Pissarro, Sisley, ferner Cézanne und Gauguin sowie eine venezianische Veduten-Sammlung des 18. Jh. Die mit französischem Mobiliar ausgestatteten Wohnräume zeugen auf anschauliche Weise vom Lebensstil einer kultivierten Industriellenfamilie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Der historische Park lädt zum Verweilen oder zu einem Picnic ein.
Quelle:
Guidle AG
Erweiterte Firmendaten von HELP.CH your e-guide ®

News Abo

Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene Events publizieren
Haben Sie eine aktuelle Veranstaltung oder eine Messe, welche Sie hier publizieren möchten?

Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter





Tagesthemen.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.


HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Immer aktuell informiert

Abonnieren Sie den Reise-Newsletter und Sie sind stets aktuell informiert.

Newsletter abonnieren

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Adresse:
    HELP Media AG
    Geschäftshaus Airgate
    Thurgauerstrasse 40
    8050 Zürich

  • Zertifikat:
    SADP

Copyright © 1996-2022 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung