Zalando beauftragt Kühne + Nagel mit dem Management eines Inbound Distribution Centers in Halle an der Saale


Kühne + Nagel Management AG

Zürich (helpnews) - 19.12.2018, Inbound Distribution Center mit 35.000 m2 Lager- und Logistikfläche eröffnet im Herbst 2019 Nach der Hochlaufphase werden bis zu 100 Millionen Artikel pro Jahr verarbeitet Schaffung von bis zu 350 Arbeitsplätzen

Zalando, Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle, beauftragt Kühne + Nagel, einen der weltweit führenden Logistikdienstleister, mit der Bereitstellung und dem Management eines Inbound Distribution Centers in Halle an der Saale. Das 35.000 m2 große Distributionszentrum wird im Herbst 2019 in Betrieb gehen. Nach der Hochlaufphase werden dort bis zu 100 Millionen Artikel pro Jahr verarbeitet. Das neue Zentrum wird die Waren effizient an die Logistikstandorte von Zalando verteilen und so zu einer erhöhten Redundanz der Bestände im Netzwerk beitragen. Damit wird der Bedarf an Lieferungen zwischen den Logistikstandorten weiter reduziert und eine kürze Lieferzeit für Zalando-Kunden gewährleistet. Darüber hinaus wird das Inbound Distribution Center dazu beitragen, die Lagerumschlaghäufigkeit in den Zalando-Logistikzentren zu erhöhen.

Ausschlaggebend für die Wahl des Standortes Halle an der Saale waren ein hohes Arbeitskräftepotenzial, die geografische Lage und die Infrastruktur. Das neue Zentrum befindet sich im Industriegebiet Star Park Halle, das über eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur mit einer Anbindung an die nahen Autobahnen A14 und A9 verfügt.

Am Standort sollen mittelfristig insgesamt rund 350 Stellen entstehen. In der Startphase werden vorerst 120 neue Stellen geschaffen. „Der Vorteil des neuen Inbound Distribution Centers besteht darin, dass wir dort selbst kleine Mengen schnell entnehmen können, um unsere Logistikstandorte den lokalen Anforderungen entsprechend aufzustocken. Noch wichtiger ist aber, dass diese Investition dazu beitragen wird, die Redundanz unseres Sortiments in unserem Netzwerk zu erhöhen - letztendlich werden unsere Kunden davon profitieren, dass sie ihre Bestellungen schneller erhalten." - sagt Dr. Jan Bartels, Vice President Customer Fulfillment & Logistics bei Zalando.

„Um den Service für unsere Kunden kontinuierlich verbessern „Um den Service für unsere Kunden kontinuierlich verbessern zu können, wächst unser Logistiknetzwerk ständig weiter. Das neue Inbound Distribution Center wird die Befüllung unserer Logistikstandorte mit dem richtigen Sortiment in einem so komplexen Netzwerk einfacher und kosteneffizienter machen.“ - sagt Dr. Andreas Reichhart, Vice President Retail Operations bei Zalando. "E-Commerce ist einer der wichtigsten Wachstumstreiber von Kühne + Nagel. Wir freuen uns daher sehr, dass Zalando uns mit dem Management des neuen Inbound Centers beauftragt hat. Unser Ziel ist es, Zalando bei der weiteren Optimierung seiner Lieferkette zu unterstützen.“ - sagt Matthias Weiner, für Kontraktlogistik verantwortliches Mitglied der Geschäftsleitung von Kühne + Nagel Deutschland.


Medienkontakt:
Karl Olaf Petters
karl.olaf.petters@kuehne-nagel.com
Tel.: + 41 44 786 95 26

Über Kühne + Nagel Management AG:
1890 von August Kühne und Friedrich Nagel in Bremen gegründet, zählt Kühne + Nagel heute mit mehr als 1.300 Niederlassungen in über 100 Ländern und rund 82.000 spezialisierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten Unternehmen der Logistikbranche.

Kühne + Nagel ist seit dem Jahr 1959 als nationale Landesgesellschaft in der Schweiz tätig. Seither haben wir uns zu einem führenden Anbieter integrierter und kundenspezifischer Logistiklösungen, sowohl für Klein-, Mittel- und Grossunternehmen, entwickelt.

Unsere lokalen Vertretungen in der Schweiz mit nahezu 400 qualifizierten Mitarbeitern garantieren sowohl Kundennähe als auch individuelle und professionelle Betreuung vor Ort.

Quelle:
HELP.ch


Weitere Informationen und Links:
(helpnews)  ist die Nachrichtenagentur des Onlineverlag.ch.  www.helpnews.ch

Die Veröffentlichung des Artikels oder Teile davon sind honorarfrei und müssen mit dem Quellenhinweis "help.ch" erfolgen. Das Copyright bleibt bei HELP Media AG. Wir bitten um entsprechende Link-Infos oder Belegexemplare.



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

www.tagesthemen.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.


HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Immer aktuell informiert

Abonnieren Sie den Reise-Newsletter und Sie sind stets aktuell informiert.

Newsletter abonnieren

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Adresse:
    HELP Media AG
    Geschäftshaus Airgate
    Thurgauerstrasse 40
    8050 Zürich

  • Zertifikat:
    SADP